Liebe Pressekolleginnen und -kollegen, liebe Journalisten, Redakteure, Blogger und weitere Vertretet der Presse,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an den Projekten des Ensible e.V. und freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Gerne schicken wir Ihnen Text- oder Bildmaterial zu und beantworten Ihre Fragen.

Ihr Pressekontakt:

Johannes Feser
Büroleitung Ensible e.V.

johannes.feser@ensible.de

 

scroll up